Carola Wolff

Fantasyautorin
Schmerzlos – eine ganz besondere Anthologie

Schmerzlos – eine ganz besondere Anthologie

Warnung: Das hier ist eine Buchbesprechung (oder so ähnlich) für die E-Book Kurzgeschichtensammlung Schmerzlos, die auch eine Story von mir enthält. Also wenn du nicht weiterlesen möchtest, weil du denkst, ich wäre irgendwie voreingenommen, dann ist jetzt der ideale Moment, um mit dem Lesen aufzuhören. Ja, genau, jetzt.

JETZT!

Oh, du bist noch da? Klasse, das freut mich, dann mal los.

Also erst mal: ja genau, in Schmerzlos ist auch was von mir drin. Und ich freue mich natürlich, wenn du das liest und es dir womöglich sogar gefällt. Verdammt, lies einfach alle meine Geschichten und Romane und schreib mir, was du davon hältst, na klar! Aber, jetzt kommt‘s: um mich gehts hier gar nicht. Denn meine Story ist nur 1 kleine Story und in dieser tollen E-Book Anthologie, herausgegeben von den grandiotastischen Damen von Cluewriting (besucht unbedingt ihren Blog, es lohnt sich), sind insgesamt 48 Stories enthalten!

Sie haben mit unbestechlichem Blick und sicherem Gespür die besten Geschichten in einem Wettbewerb (hier mehr dazu) ausgesucht. Als ich Schmerzlos endlich auf meinen Reader bekam, habe ich mich tierisch gefreut. Dann begann ich, zu lesen. Und konnte nicht mehr aufhören. Jede, jede einzelne Story ist etwas ganz Besonderes. Sie macht eine Tür auf, schubst dich über die Schwelle und plötzlich hast du einen Raum betreten, von dem du gar nicht wusstest, dass es ihn gibt und machst eine Erfahrung, die du so in deinem Leben noch nie gemacht hast. Versprochen.

Die Autoren von Schmerzlos nehmen dich mit auf eine wilde Achterbahnfahrt. Es gibt ruhige, nachdenkliche Momente, in denen du durchatmest und das Gesicht in die Sonne hältst. Es gibt die langsam ansteigende Spannung, wenn du schluckst und es in deinem Bauch kribbelt. Es gibt den Moment auf der Spitze, wo du die Aussicht genießt. Und dann gibt es die rasante Talfahrt, wo du in einer Mischung aus Schrecken und Lust die Arme hochreißt und dir die Lunge aus dem Hals brüllst.

Jede Geschichte ist ein Unikat, jede Geschichte ist anders.
Warum solltest du dich auf diese Erfahrung einlassen?
Wenn das Leben eine Schachtel Pralinen ist, dann bist du diejenige, die den verdammten Karton umdreht, weil hinten nämlich draufsteht, was drin ist. Du lässt dich nicht veralbern. Du bist neugierig, lebendig, furchtlos. Dann bist du genau die Richtige. Diese Kurzgeschichtensammlung ist der ideale Begleiter für dich.

Und wann solltest du sie lesen?
Du wartest auf den Bus, auf den Zahnarzt, auf den Mann/die Frau/den Menschen deines Lebens.
Du isst einen Erdbeereisbecher, eine Currywurst, das Herz deines Liebhabers.
Du trinkst ein kühles Glas Rose, eine Apfelsaftschorle, einen Kelch Meerjungfrautränen.
Du fährst U-Bahn, Geisterbahn, Tandem.
Du sitzt in deinem Lieblingslesesessel, in einem schattigen Liegestuhl, am Strand unter Palmen, auf einer karierten Decke am See, oder zu Hause unterm Bett.
Du bist lustig, traurig, hoffnungsvoll, jung, alt, oder im Zombiemodus.
Du brauchst eine kurze Auszeit, eine Ablenkung, eine emotionale Erfahrung, einen Richtungswechsel im Kopf.

Also eigentlich immer.
Dann los, lesen! Du wirst es nicht bereuen. Versprochen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.